Kreis Recklinghausen

Tag Leute!

Der Steffen, also ich, schreibt euch jetzt was schönes zu Recklinghausen: was könnt ihr hier so machen, wo könnt ihr so hin? Also erst mal: dem Kreis Recklinghausen gehören ein paar Städtchen an: Recklinghausen, Haltern am See, Datteln, Dorsten, Gladbeck, Marl, Haltern am See, Herten, Castrop-Rauxel, Oer-Erkenschwick und Waltrop. Im Schnitt sind die Städtchen übrigens so 30km von Essen entfernt, aber durch die voll durchdachten Autobahnen, davon gibt es im Pott ja bekanntlich genug – bekannt aus den Stausschauen im Radio- seid ihr recht schnell da.

Auch von mir gibt es hier den Hinweis: damit ihr nicht umsonst da so hinfahrt: Prüft vorher ggf. Öffnungszeiten und Eintrittspreise online! Und: das ist meine Empfehlung für euch, keine offizielle Aufstellung!

So, jetzt starte ich mal mit meiner kleinen Liste:

Wasserschloss Wittringen
In Gladbeck gibt es so ein großes, altes Schloss, das ist das Wasserschloss Wittringen. Da gibt es die Möglichkeit für euch, euch Museumstechnisch fortzubilden oder einfach die richtig tolle Grün- Außenanlage zu erkunden und genießen … ein paar Caches liegen hier netterweise auch rum für euch. Das Gebäude ist so cool, das hier regelmäßig so Ritterfestspiele und so stattfinden, vielleicht checkt ihr hier mal das Programm, evtl. ist hier was für euch dabei?!

Haltener Stausee
Das ist ein richtig toller See mitten in Haltern! Hier könnt ihr viele Wassersportaktivitäten machen wie Paddel-, Tret-, Kanu-, und Ruderbootfahren. Aber: es gibt auch so ein 10 km Rundweg um den See, das ist voll idyllisch da und sehr schön! Natürlich könnt ihr hier auch lecker essen und trinken, grad im Sommer mit einem tollen Blick auf den See (Empfehlung: Lakeside Inn)!

Atlantis
Im Atlantis in Dorsten könnt ihr hier so richtig tropisch abhängen:  eine tropische Badelandschaft mit 4 Rutschen (insgesamt 370 Meter!) lädt die ganze Familie ein. Macht richtig Fun! Aber auch erholen könnt ihr euch da: Saunen und Wellnesslandschaften gibt es hier auch.

Wasserschloss Lembeck
Das ist eines der schönsten Wasserschlösser in NRW, das hier liegt in Dorsten (Lembeck gehört zu Dorsten: das war mir auch nicht klar, wieder was neues gelernt!). Man kann hier voll toll heiraten, das sollte man natürlich aber nicht tun, nur weil das hier so schön ist. Dafür ist das Schlösschen aber auch bekannt. Hier gibt es aber auch die richtig coole Ritterburg zu sehn und der Park drum herum, der ist im englischen Style. Natürlich, wie soll es auch anders sein, gibt es auch ein dazugehöriges Museum mit der Geschichte des Schlosses: sehr schön anzusehen!

Halde Hoheward
Natürlich: wie soll es auch anders sein, gibt es noch mehr Halden: hier jetzt eine in Herten. Das ist die Halde Hoheward, die steht im Landschaftspark Hoheward und bietet euch eine richtig coole Horizental-Sonnenuhr mit einem Obelisken! Thema ist hier also: Horizontal- Astronomie, das Ganze wird übrigens höchst professionell in Zusammenarbeit mit der Volkssternwarte Recklinghausen gemacht!

Skulpturenmuseum Glaskasten Marl
In Marl gibt es ein Museum, das ist voll im Glaskasten gebaut, wie der Name schon sagt. Hier könnt ihr euch von dem Konzept „Offenheit und Transparenz“ bezaubern lassen. Das Museum hat sein Hauptaugenmerk auf die Entwicklung der Skulptur gelegt.

Chemiepark Marl
In diesem großen Park sind verschiedene Firmen ansässig, hier wird also in echt gearbeitet! Hier könnt ihr euch unter kundigen Führungen den Chemiestandort näher bringen lassen. Ich sag ja auch immer: nachts, wenn alle Lichter da an sind, dann sieht das so en bissel aus wie so eine Alienstadt oder so. Das ist ein richtig krasser Anblick! Vielleicht man nen Nachtcache in der Nähe planen? Dann aber Kamera nicht vergessen!

LWL-Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg
In Waltrop könnt ihr mal was ganz anderes sehen: hier gibt es noch ein altes Schiffshebewerk, das zählt tatsächlich zu einem der wichtigsten Industriedenkmälern im Pott. Hier wird euch was zur Tradition der Binnenschifffahrt erklärt und hier könnt ihr euch auch den „Aufzug für Schiffe“ informieren.

Da hab ich euch mal was zurecht gepinselt, hier könnt ihr euch aber ruhig noch mehr informieren:

http://www.ruhr-tourismus.de/staedte-im-ruhrgebiet (Städte eingeben!)

Glück Auf,
euer Steffen