Herne

Tach!

Herne- was kann das so? Das ist eine Stadt im Pott, da kann man ein bissel was sehn … was genau, das sag ich euch jetzt mal.

Was ich euch jetzt so hier mal zusammenschreib, das ist jetzt meine Empfehlung … also nix offizielles und garantiert nicht vollständig vom Tourismus in der Stadt! Das ist halt von mir für euch … also kein Gezeter!

Bevor ihr jetzt gleich sagt „Bohr, da will ich jetzt sofort hingehen!“: guckt doch erst mal online, ob es zu dem Dingen Öffnungszeiten gibt und ob euer Geldbeutel da mitspielt … nicht, das ihr dann mit hängendem Kopf abziehen müsst, das wollen wir ja alle nicht!

Was geht in Herne?

Gysenbergpark-LAGO
Das ist hier voll die mega Wellness und Freizeitanlage. Hier könnt ihr in verschiedene Welten eintauchen: Wasserwelt, Solewelt, Saunawelt und auch was für die weibliche Seite: die Beautywelt. Das ist voll cool und sollte auf jeden Fall mitgenommen werden!

Halde Pluto
Die Halde wurde voll aufgeforstet, da könnt ihr auch mit dem Rad hinradeln! In 2014 wurde hier auch noch eine Aussichtskanzel eröffnet, die ist 5 m hoch und sorgt für einen tollen Blick! Und im Sommer gibt es hier auch noch was schönes: das ist nämlich voll das Paradies für Schmetterlinge hier: also Kamera mitnehmen, Ruhe bewahren und Schmetterlinge beobachten!

Künstlerzeche Unser Fritz 2/3
Unser Fritz war halt auch mal ne Zeche. Jetzt ist es aber ein Zeichen für den Wandel im Ruhrgebiet: das ist heute Kultur, Kunst und Ausstellungen. Voll oft könnt ihr euch hier auch so Konzerte und so angucken, auf jeden Fall mal die Termine checken!

LWL- Museum Archäologie
Das ist hier nicht nur ein normales Museum, hier gibt es auch so ein Forscherlabor- das ist übrigens preisgekrönt! Hier kann man sich erklären lassen, wie das überhaupt so funktioniert mit der Spurensuche … wer weiß, vielleicht könnt ihr das auch zum Cachen anwenden? Wandeln auf alten Spuren?

Mondpalast Wanne-Eickel
Der Mondpalast ist mal was anderes. Das ist jetzt mal nicht so eine reine Guck-Geschichte, sondern eher mal so echt Kultur: hier werden immer so Aufführungen geboten, das Mondtheater ist ein echtes Volkstheater. Hier lernt ihr auch, je nachdem welches Stück aufgeführt wird, auch Klischees kennen. Sehr witzig war mal das Stück „Ronaldo und Julia“: hier war der Gegensatz nicht die verfeindeten Clans, sondern Dortmund vs. Schalke, und es waren keine Liebenden, sondern Nachbar-Gastwirte. Auf jeden Fall mit Aufführungen checken, vielleicht ist was interessantes für euch dabei!

Zechensiedlung Teutoburgia
Hier könnt ihr euch mal angucken, was man aus einer alten Bergbausiedlung, wo die Kumpel alle gewohnt haben und teilweise auch noch heute wohnen, so machen kann. Das ist jetzt mal voll gärtnerisch toll angelegt, aber die alten Elemente könnt ihr hier noch immer gut sehen!

So, ihr Lieben: Ich hoffe mal, ihr könnt damit was anfangen und ich konnte euch ein paar Einblicke geben!

Guckt auf jeden Fall auch mal für mehr Infos rein unter:

http://www.ruhr-tourismus.de/staedte-im-ruhrgebiet/herne

Ich wünsch euch ein

Glück Auf,
euer Micha